ESN Energie-Systeme-Niederrhein GmbH

Die ESN Energie-Systeme-Niederrhein GmbH bietet kompetente, kundenindividuelle Lösungen rund um das Thema erneuerbare Energien an. Bereits seit 2004 plant, realisiert und betreut das Team der ESN hochwertige Photovoltaikanlagen in ganz NRW.

In den vergangenen Jahren hat die ESN ihr Fachgebiet stetig erweitert und ihren Fokus zunehmend auf die Projektierung und Verwirklichung ganzheitlicher Energiekonzepte für private und gewerbliche Objekte gelegt. Mit ihrer jahrelangen Erfahrung und Fachkompetenz unterstützen die Teammitglieder die Kunden in allen Fragen zum Projektverlauf und sorgen für einen optimalen Kundenservice.

Durch den Einsatz neuester Technologien und ausgewählter Qualitätsprodukte namhafter Hersteller garantiert die ESN eine technisch innovative und wirtschaftlich gewinnbringende Lösung für ein umfassendes Energiesystem mit erneuerbaren Energien.

Unternehmerfragebogen

Beantwortet von Franz-Josef Schraven, Geschäftsführer der ESN Energie-Systeme-Niederrhein GmbH.

1. Erklären Sie in einem Satz, was Ihr Unternehmen tut?
Wir entwickeln ganzheitliche Energiekonzepte aus regenerativen Energien.
2.Womit beginnt Ihr Arbeitstag und wann?
Mein Arbeitstag beginnt um 7 Uhr mit dem Aufschließen der Firma und dem anschließenden Austausch mit den Mitarbeitern.
3. Wie würden Sie sich selbst als Chef beschreiben?
Ich lege Wert auf zufriedene Mitarbeiter, denn ohne sie, ist das Unternehmen nichts wert.
4. … und was würden Ihre Mitarbeiter darauf antworten?
Mitarbeiterin antwortet : "sehr sozial eingestellt, sehr umgänglich, falls es mal schnell gehen muss etwas ungeduldig".
5. Verraten Sie uns eine Ihrer Schwächen?
Ich bin manchmal etwas ungeduldig. Auch Süßigkeiten gehören zu meinen Schwächen.
6. Was schätzen Sie bei Ihren Freunden am meisten?
Ihre Verlässlichkeit und Ehrlichkeit.
7. Ihre Helden in der Wirklichkeit?
Die Aktivisten des Hambacher Forst, sind meine Helden der Wirklichkeit.
8. Wenn Sie für einen Tag den Job von jemand anderem übernehmen könnten – welcher wäre das?
Förster oder Ausbilder im Hochseilgarten.
9. Was gefällt Ihnen am Niederrhein besonders gut?
Die vielen schönen Landschaften, die Infrastruktur und die zahlreichen Freizeitangebote. Vor allem keinen Stau zu haben.
10. Welche Erfindung bewundern Sie am meisten?
Die Batterie- und Speichertechnik.
11. Welche natürliche Gabe würden Sie gerne besitzen?
Ich würde gerne musikalisch sein.
12. Tee oder Kaffee?
Tee.
13. Was ist Ihr Lebensmotto?
Ich lege großen Wert auf ein gesundes Umfeld und auf Zufriedenheit im Leben.
14. Was wollten Sie als Kind werden?
Naturschützer.
15. Wie tanken Sie Energie?
Bewusst abschalten und mir selbst für mich Zeit nehmen.
16. Was tun Sie gegen Stressgefühle?
Im Wald spazieren gehen.
17. Mit wem möchten Sie an der Hotelbar etwas trinken?
Ich würde gerne nochmal mit dem Journalist und Buchautor Franz Alt zusammensitzen.
18. ...und worüber reden?
...woher er die Kraft für seine Werke hatte.
19. Wofür sind Sie besonders dankbar?
Für meine Gesundheit.
20. Ihr Lieblingstier und warum?
Der Hund, weil er treu und loyal ist.
21. Was motiviert Sie?
Meine Vision umzusetzen, dass der Niederrhein C0² neutral wird.
22. Mit 20 wollte ich….
...nicht zum Militär!
23. Wie können Sie am besten entspannen?
Ich halte mich gerne in der Natur auf und genieße die Umgebung.
24. Was kochen/essen Sie am liebsten?
Einen leckeren bunten Salat.
25. Handball oder Fußball?
Keines von beiden.

Aktuell

Hier geht es zur Karriereseite.

Wir bilden aus
Praktika
Freie Stellen
Initiativbewerbung erwünscht

Adresse

  • Straße: Alte Wettener Str. 10
  • PLZ: 47623
  • Stadt: Kevelaer
  • Bundesland: NRW
  • Land: Deutschland

Kontakt

  • Telefon: 02832-3414
  • Fax: 02832-3532
  • E-Mail:

Kartenansicht

Tragen Sie Ihre Adresse ein, um eine Route zu planen.