Dicks GmbH & Co.KG Tiefbau-Straßenbau-Rohrleitungsbau

Das Unternehmen wurde im Jahre 1945 durch Herrn Josef Dicks gegründet.

Angefangen als Kohle-Handel erweiterte Josef Dicks schnell seinen Tätigkeitsbereich durch verschiedene Erdarbeiten.Im Jahre 1960 begann er mit dem Sportstättenbau und 1972 eröffnete er die Kiesgrube auf Baal.

Als Josef Dicks 1975 schwer erkrankte, stieg der heutige Inhaber und Geschäftsführer, Wolfgang Dicks, welcher noch im Ingenieursstudium befindlich war, in den Betrieb ein und übernahm diesen gänzlich im Jahre 1980, als Herr Josef Dicks seiner Krankheit erlag.

Im gleichen Jahr gründete Dipl.- Ing. (TH) Wolfgang Dicks die bestehende Dicks GmbH & Co.KG, wobei er ab 1982 das Hauptaugenmerk des Betriebes auf den Tief-, Wege- und Straßenbau legte. Seit 1995 ist die Dicks GmbH & Co.KG anerkannter Ausbildungsbetrieb, sowohl im gewerblichen, als auch im verwaltungstechnischen Bereich.

Unternehmerfragebogen

Beantwortet von Dipl. Ing. Wolfgang Dicks, Geschäftsführer/Inhaber der Dicks GmbH & Co.KG Tiefbau-Straßenbau-Rohrleitungsbau.

1. Erklären Sie in einem Satz, was Ihr Unternehmen tut?
Wir bauen tief, auf hohem Niveau.
2.Womit beginnt Ihr Arbeitstag und wann?
Um 6.00 Uhr, mal mit einem Besuch auf der Baustelle, mal mit dem Lesen der eingegangen Mails, je nach Priorität.
3. Wie würden Sie sich selbst als Chef beschreiben?
Ich bin ein Teamplayer.
4. … und was würden Ihre Mitarbeiter darauf antworten?
Ich denke, die sehen das auch so.
5. Verraten Sie uns eine Ihrer Schwächen?
Ich bin manchmal zu gutmütig, mag das jedoch nicht ändern.
6. Was schätzen Sie bei ihren Freunden am meisten?
Ehrlichkeit.
7. Ihre Helden in der Wirklichkeit?
Meine Mitarbeiter, die Jahr für Jahr, bei Wind und Wetter morgens pünktlich zur Arbeit kommen.
8. Wenn Sie für einen Tag den Job von jemand anderem übernehmen könnten – welcher wäre das?
Ich bin mit meiner Tätigkeit zufrieden.
9. Was gefällt Ihnen am Niederrhein besonders gut?
Hier fühle ich mich geborgen, hier kann man atmen und die Welt ist noch in Ordnung.
10. Welche Erfindung bewundern Sie am meisten?
Das Mobiltelefon.
11. Welche natürliche Gabe würden Sie gerne besitzen?
"Übers Wasser laufen".
12. Tee oder Kaffee?
Kaffee.
13. Was ist Ihr Lebensmotto?
Schaffe Zufriedenheit, Harmonie und Ausgeglichenheit in deinem Umfeld.
14. Was wollten Sie als Kind werden?
Ingenieur
15. Wie tanken Sie Energie?
Indem ich das Positive in den Vordergrund stelle.
16. Was tun Sie gegen Stressgefühle?
Ich tue das, was mir gefällt und in dem Moment gut tut.
17. Mit wem möchten Sie an der Hotelbar etwas trinken?
Mit meiner Frau. Manchmal klinken wir uns so aus dem Alltag aus.
18. ...und worüber reden?
Alles was ansteht.
19. Wofür sind Sie besonders dankbar?
Gesundheit, den inneren Familienzusammenhalt und dafür, dass ich eine Firma mit so tollen Mitarbeitern führen darf.
20. Ihr Lieblingstier und warum?
Die Katze unserer Tochter, die bei uns "geparkt" wurde.
21. Was motiviert Sie?
Die Zufriedenheit meiner Auftraggeber.
22. Mit 20 wollte ich….
Ins Ausland und die Welt sehen.
23. Wie können Sie am besten entspannen?
Siehe Frage 16.
24. Was kochen/essen Sie am liebsten?
Mein Frühstücksbrötchen morgens um 5.20 Uhr und einmal pro Woche, alles, was ich mit Freunden gemeinsam koche.
25. Handball oder Fußball?
Fußball

Aktuell

Hier geht es zur Karriereseite.

Wir bilden aus
Praktika
Freie Stellen
Initiativbewerbung erwünscht

Adresse

  • Straße: Alte Heerstraße 56-58
  • PLZ: 47652
  • Stadt: Weeze

Kontakt

  • Telefon: 02837 327-0
  • Fax: 02837 327-1
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kartenansicht

Tragen Sie Ihre Adresse ein, um eine Route zu planen.